Steng Licht GmbH

Als Carl Steng im Jahr 1911 das Unternehmen gründete, waren in vielen Haushalten noch Gaslampen üblich. Das in Stuttgart ansässige Unternehmen entwickelte sich im Laufe von über 100 Jahren zu einem der renommiertesten deutschen Leuchtenhersteller und wird derzeit in der vierten Generation familiengeführt. Die von der Steng Licht AG entwickelten Leuchten sind geprägt von Strenge und formaler Klarheit. Dabei greifen die schwäbischen ?Tüftler? auch auf traditionelle Materialien wie mundgeblasenes Glas und feinstes Porzellan zurück. Mit vielen Designpreisen ausgestattet stellen die Brigg Leuchtenkollektion und die von Stefanie Hering entworfenen Tjao Lampen die wohl bekanntesten Entwürfe dar. Ergänzend bietet die Steng Licht AG ein umfassendes Programm an Steckkontaktleuchten an. Diese können z.B. auch in das 12V- Schienensystem AX-LINE integriert werden. Im Jahr 2012 erfolgte die Integration der LED-Lichttechnik durch Präsentation neuer Leuchten (A-Four LED, AX-LED). Bereits bestehende Kollektionen wurden mit dieser energieeffizienten Lichttechnik ergänzt (Brigg LED). Nach wie vor werden alle Steng Leuchten & Lampen in hoher Qualität und ausschließlich in Deutschland gefertigt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11