Leider wurde zu Ihrem Suchbegriff nichts gefunden. Bitte versuchen Sie einen anderen Suchbegriff

Martinelli Luce

Die Firma Martinelli Luce wurde vor mehr als 50 Jahren in Lucca (nahe Pisa) von dem Architekten und Designer Elio Martinelli gegründet. Nach den abgeschlossenen Studien der Bühnenmalerei und Architektur in Florenz begann er in der väterlichen Elektrofirma erste Leuchten zu gestalten. Inspiriert von der Natur und deren klaren, geometrischen Formen entstehen eine Vielzahl von Leuchten mit nachhaltiger Bedeutung für die Designwelt. Auch die Zusammenarbeit mit externen Designern (Gae Aulenti, Marc Sadler, Luc Ramael...) brachte einige Meilensteine des italienischen Leuchendesign hervor. Besonders die Pipistrello 620 Tischleuchte gilt als Stilikone der 60er und 70er Jahre und wird in den wichtigsten Designmuseen weltweit ausgestellt. Gemeinsam mit seiner Mutter Emiliana leitet derzeit Marco Martinelli die Firma nach den gleichen Prinzipien wie es auch sein Großvater Elio tat. Auf der Grundlage neuer Materialien und moderner Fertigungs- bzw. Lichttechniken bietet Martinelli Luce ein umfassendes Produktsortiment für den privaten und gewerblichen Bereich an. Aber ganz besonders stolz ist man Lucca auf die eigene Firmengeschichte und die daraus entstandenen Designklassiker. Dies können Sie in den hier downloadbaren Martinelli Luce Katalogen auf fast jeder Seite spüren...